Offizielle Website: www.ruhpolding.de
 

#VinzenzOnTour auf Stippvisite in seinem Heimatort!

Mit Koffer, Laptop, Motorsäge und allem möglichen weiteren Werkzeug steht er auf einmal vor unserer Tür – der kleinen Vinzenz, seines Zeichen kleinster Museumspädagoge der Welt und im Moment auf großer Reisen auf der Suche nach jeder Menge Holz und vielen anderen spannenden Museumsgeschichten.
Zu uns gekommen ist er übrigens direkt aus dem Kletterwald in Reit im Winkl, denn er hat sich dort mal angeschaut, was es bei Sayaq Adventures so zu entdecken gibt. Übrigens: Sayaq Adventures ist diese Woche auch beim Osterdorf zu Gast in Ruhpolding und bietet wieder die „Walderlebnistour – Abenteuer in der Natur“ für Kinder zwischen 8 und 18 Jahren an (Freitag, 14. April, Anmeldung bis einen Tag vorher in der Tourist Info möglich).

Jetzt aber zurück zu Vinzenz: Wie viele ja bereits wissen, bekommen die Touristiker demnächst neue Büroräume und den Baufortschritt hier konnte sich #VinzenzOnTour natürlich nicht entgehen lassen! Möbel aus Holz, Säulen aus Holz und eine schicke Treppe - ebenfalls aus Holz - haben sein kleines Pädagogenherz durchaus höher schlagen lassen und wir denken, dass auch er sich in den neuen Büroräumen wohlfühlen würde. Leider mussten wir ihn am Bahnhof aber auch direkt wieder verabschieden, da das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim bereits sehnsüchtig auf seinen Besuch gewartet hat.

Lieber Vinzenz, schön dass du da warst und wir würden uns freuen, wenn du nach deiner #VinzenzOnTour mal in unseren neuen Büroräumen am Bahnhof vorbeischaust!

Wenn ihr mehr über #VinzenzOnTour, seine Arbeit und seine täglichen Abenteuer erfahren wollt, dann schaut doch mal auf der Seite seines Heimatmuseums, dem Holzknechtmuseum Ruhpolding vorbei!
 
 
 
 
 
 
10.04.2017
Kristina