Offizielle Website: www.ruhpolding.de
 

Traditionell schaurig - Kramperllauf Ruhpolding

Schaurige Masken, große Glocken und jede Menge Lärm - das sind die Kramperl, die in Ruhpolding und Umgebung traditionellen Begleiter des Nikolaus.
Unsere heimischen Kramperl, die Rauschbergpass, haben in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag gefeiert und zu diesem Anlass einige befreundete Passen aus der Umgebung eingeladen - die "Geburtstagsfeier" mit rund 500 Kollegen und was so hinter einem Kramperl oder einer Pass steckt, könnt ihr euch im Video anschauen!
 
 
 
 
14.12.2018
Thomas
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
Tradition

Zwischen den Jahren

Es sind mystische, sagenumwogene, geweihte Nächte, die Rauhnächte. Zwölf an der Zahl, von Weihnachten bis Heilig Drei Könige.
 
 
 
21.12.2020
Kathrin Thoma-Bregar
 
 
 
 
Tradition

So ist’s der Brauch

Wenn es Dezember wird und der Nikolaustag näher rückt, steigt nicht nur bei Ruhpoldings Kindern die Spannung. Auch mehr als drei Dutzend junge Männer sehnen die Zeit alljährlich herbei.
 
 
 
04.12.2020
Kathrin Thoma-Bregar
 
 
 
 
Tradition

A b‘sonderer Weg

Der Advent ist eine Zeit voller Brauchtum und Musik und Gesang. Es ist eine Einstimmung auf Weihnachten, die kaum schöner begangen werden kann, als beim besonderen Weg auf die Schwarzachenalm.
 
 
 
05.11.2020
Kathrin Thoma-Bregar
 
 
 
 
Tradition

Windbeutel im Schwanenlook

Er ist die reinste Verlockung. Garniert mit reichlich Schlagsahne, gefüllt mit Erdbeeren oder Sauerkirschen oder Wildheidelbeeren, mit Vanilleeis oder Likören. In Ruhpoldings Kaffeehaus „Windbeutelgräfin“ dreht sich alles um den Brandteigkrapfen und seine Herstellung.
 
 
 
25.06.2020
Kathrin Thoma-Bregar